• call: 034954-31637
  • Mo - Fr 9-15 Uhr

Rundreise durch die West Türkei zu den 7 Sendschreiben - 9 Tage

16.11. - 24.11.2019
Foxtours
9 Tage ab 669,–
Buchungscode: GR2019-11-16Türkei

Jetzt Buchung anfragen >>>

November? Blues und meist trübe Tage in Deutschland. In der Türkei, hat man jetzt noch angenehme Temperaturen, die sich perfekt für eine Rundreise eignen. Du hast noch nichts von den 7 Sendschreiben gehört? Dann wird es Zeit, mehr darüber zu erfahren. Unsere Singlereise ist erlebnisreich und bezahlbar. Kommst du mit? Allein, aber GEMEINSAM reisen! Denn so macht's viel mehr Spaß! Abends gemeinsam Essen und den Abend bei einem Absacker ausklingen lassen.

 

Unsere Erlebnisse vor Ort:

  • Besuch von Milet, eine der wichtigsten ionischen Städte
  • Besichtigung des Apollon-Tempel in Didyma
  • Besichtigung der Ausgrabungsstätte Ephesus
  • Fahrt zum alten griechischen Weindorf Sirince
  • Orientierungsfahrt durch Izmir
  • Besuch des antiken Pergamon mit dem Trajan-Tempel
  • Besuch von Asklepion, einer der bekanntesten Heil- und Kulturstätte der römischen Zeit
  • Fahrt nach Akhisar, Sardes und Philadelpia
  • Besuch der antiken Kurstadt Hierapolis
  • Fahrt in die antike Stadt Laodicea
  • Besichtigung von Perge

 

REISEVERLAUF

1. Tag, 16.11.2019 - Anreise.  Flug nach Izmir. Empfang durch die Reiseleitung und Transfer zum Hotel in der Region Kusadasi. Je nach Ankunft, heute noch Kennenlerntreffen, ansonsten morgen. Gemeinsames Abendessen und ausklingen des Abends. (A)

2. Tag, 17.11.2019 - Kusadasi – Milet - Didyma - Kusadasi (ca. 130 km).  Gemeinsames Frühstück? Los gehts dann mit unserer Fahrt durch das fruchtbare Meandertal nach Milet. Nicht nur wegen der ca. 120.000 Einwohner zählte Milet zu einer der wichtigsten ionischen Städte. Hier wirkte auch Paulus und nahm Abschied von Milet auf seiner letzten Reise nach Rom. (Apg 20;13;15;17, 21;1 2.Tim 4;20). Anschließend geht es nach Didyma, wo wir den Apollon-Tempel besichtigen. (F, A)

3. Tag, 18.11.2019 - Kusadasi - Selcuk – Ephesus – Johannesbasilika – Sirince - Kusadasi (ca. 50 km).  Wir werden in Selcuk die wichtigste Ausgrabungsstätte der Ägäischen Küste Ephesus (Apg 18;19;21;24, 19;1;2;17;26;35, 20;16;17/ 1.Kor 15;321, 1.Kor 16;8/ Eph 1;1, 1.Tim 1;3, 2.Tim 1;18, 4;12, Offb 1;11, 2;1) besichtigen. Wir sehen u.a. die Theater, Tempel, Agoren, die Celsus Bibliothek und den Hadrian-Tempel. Eine große Bedeutung hat die Marienkirche, wo im Jahre 431 n. Chr. die dritte Ökumenische Konzil Versammlung stattgefunden hat. Weiter geht es auf den Berg Panayir zum Besuch des Hauses der Maria. Wir besichtigen das Grab des Hl. Johannes, der Johannesbasilika und die Fundamente des Artemis-Tempels. Zum Abschluss besuchen wir das alte griechische Şirince, ein idyllisches und verschlafenes Weindorf. (F, A)

4. Tag, 19.11.2019 - Kusadasi - Smyrna – Pergamon – Asklepion – Ayvalik (ca. 260 km).  Fahrt nach Izmir (Smyrna, Offb 1;11, 2;8). Orientierungsfahrt in der drittgrößten Stadt der Türkei. Weiterfahrt nach Bergama ( Pergamon; Offb. 1;11, 2;12). Hier besuchen wir die Akropolis der Stadt, den Trajan-Tempel, das steilste Theater der hellenistischen Epoche, die Fundamente des Athena-Tempels, die Königspaläste, die Bibliotheken und den Zeus Altar. Bei der Auffahrt zur Akropolis fahren wir an der Roten Halle vorbei. Weiter geht es nach Asklepion, eine der bekanntesten Heil- und Kurstätten der römischen Zeit. (F, A)

5. Tag, 20.11.2019 - Ayvalik - Thyatira – Sardes – Philadelphia - Pamukkale (ca. 260 km).  Fahrt nach Akhisar (Thyratira; Apg. 16,14, Off 1;11, 2;18, 2;24). Weiterfahrt nach Sardes (Offb 1;11, 3;1;4). Die antike Stadt bietet die restaurierte Synagoge und das Gymnasium. Anschließend besuchen wir Philadelphia (Offb 1;11, 3;7). Wir haben die Gelegenheit, im Thermalhotel bei Pamukkale in ca. 36 ºC warmen Thermalquellen zu baden. (F, A)

6. Tag, 21.11.2019 - Pamukkale - Hierapolis – Laodicea - Pamukkale (ca. 50 km). Im „Naturwunder“ mit den weiß glänzenden Kalksinterterrassen geht es in die antike Kurstadt Hierapolis. Bei Gelegenheit wird auch die Andachtsstelle des Apostel Philippus besucht. Anschließend Fahrt in die antike Stadt Laodicea ( Kol 2;1, 4;13;15;16 Offb 1;11, 3;14). (F, A)

7. Tag, 22.11.2019 - Pamukkale - Antalya (ca. 240 km). Fahrt durch das Taurusgebirge nach Antalya. Auf 1.500 m Höhe befindet sich das bedeutendste Teppichknüpfzentrum der Welt. Dort besuchen wir eine Teppich- Fachschule und ein Teppich-Fachhaus (inkl. Beratung, Präsentation und Einkaufsmöglichkeiten). Weiterfahrt durch wunderschöne Wälder und hohe Pässe zurück nach Antalya. (F, A)

8. Tag, 23.11.2019 - Antalya - Perge – Antalya (ca. 90 km). Von Antalya geht es zu den bekannten Städten Pamphyliens nach Perge (Apg 13,13-14, Apg 14,25). Wir besichtigen das Theater, das Stadion und die Arkadenstraße. Rückkehr nach Antalya. Im Laufe des Tages besteht die Shoppingmöglichkeit für Schmuck- und Lederwaren (inkl. Beratung, Präsentation, Einkaufsmöglichkeiten). (F, A)

9. Tag, 24.11.2019 - Abreise. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.. (F)

 

F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen

Änderungen vorbehalten

 

In den im Preis eingeschlossenen Ausflügen sind die Mittagessen nicht enthalten. Aufgrund unterschiedlicher Öffnungszeiten einzelner Sehenswürdigkeiten kann sich der zeitliche Ablauf des Ausflugsprogramms ändern.

Individuelle Verlängerung gewünscht? Frag es gerne bei uns an.

Mindestteilnehmerzahl: 11 

 

Vor Ort buchbare, fakultative Ausflüge sind Fremdleistungen, für die Fox-Tours keine Haftung übernimmt. Die Reiseleitung übernimmt hierbei nur die Vermittlung. Veranstalter ist die örtliche Agentur. Es gelten deren Bestimmungen und das Recht des Reiselandes.

 

 

Impressum | Datenschutz | AGB | © 2018 Freizeit-Clubs-Reisen